Job Description

Wir suchen  ab sofort für ein weltweit tätiges mittelständisches Familienunternehmen einen:

Senior Internal Auditor (m/w) 

Das Unternehmen ist hierbei spezialisiert im Automobilbau, insbesondere Akustik, Aktuatorik und Polymersysteme.

Es entwickelt und produziert Komponenten, welche die Wirtschaftlichkeit, den akustischen Komfort und die Sicherheit des Automobils verbessern. 
Die Produkte leisten damit einen Beitrag zur Umweltentlastung durch Geräuschminderung und Verbrauchssenkung. Im Industriesektor entwickelt und produziert 
das Unternehmen innovative Lösungen für den Einsatz in Mess- und Regelsystemen, Rohrleitungssystemen und industriellen Antivibrationssystemen.

Für den Standort in Frankfurt sind folgende Komponenten gewünscht:


Ihre Aufgaben:
•    Selbständige Planung, Leitung, Vorbereitung, Durchführung von Revisionsprüfungen
•    Erstellung von Revisionsberichten in Abstimmung mit der Leitung Revision
•    Eigenständige Durchführung von Sonderprüfungen
•    Eigenständige Durchführung von Follow-up Prüfungen
•    Beurteilung der Funktionsfähigkeit und Zuverlässigkeit der internen Kontroll- und Informationssysteme
•    Erbringung von unabhängigen Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen
•    Schaffung von Transparenz über Prozesse, Systeme und Organisationseinheiten
•    Aufdecken von Risiken und Schwachstellen und Aufzeigen von möglichen Lösungsansätzen
•    Überprüfung der Einhaltung interner Richtlinien (Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen etc.) sowie externer Vorgaben (z.B. Gesetze, Verordnungen)
•    Kontinuierliche Verbesserung des Risikomanagements
•    Mitverantwortliche Implementierung des Compliance-Ansatzes

Unsere Anforderungen:
•    Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder Master in Finance, Controlling, Informatik, Logistik oder vergleichbare Ausbildung
•    Mindestens 4-7 Jahre einschlägige Berufserfahrung
•    Verhandlungssicheres Englisch, weitere Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Spanisch) wären wünschenswert
•    Projektmanagement-Erfahrung 
•    Hands-on-Mentalität
•    Eigenverantwortliches und lösungsorientiertes Handeln und Entscheiden
•    Globale Reisebereitschaft
•    Ganzheitliches, Ausgeprägtes Verständnis von Unternehmensprozessen sowie prozessübergreifendes Denken
•    Teamfähig, zuverlässig, kommunikationsstark, kontaktfreudig, durchsetzungsstark und flexibel

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an Herr Moore.
Email: emoore@antal.com

Zur Beantwortung weiterer Fragen kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Ansprechpartner von Antal International unter +49 69 976 75 0 

 
×