This job is no longer available.

You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

Job Description

Bereichsleiter "in spe" (w/m) - Sondermaschinenbau

Unsere Mandantin!
Unsere Mandantin ist ein mittelständisches und konzernunabhängiges Familienunternehmen mit Sitz im Bergischen Land. Mit mehr 130 Mitarbeitern entwickelt, produziert und vertreibt unsere Mandantin Sondermaschinen und –Anlagen. Als global aufgestelltes Unternehmen unterhält Sie im Ausland teilweise Tochtergesellschaften oder wird in den übrigen Ländern von namhaften Handelspartnern vertreten. Weltweit vertrauen bereits heute viele namhafte Unternehmen, vor allem aus der Stahl- und Automobilindustrie, auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Erzeugnisse unserer Mandantin.

Kontinuierlich und nachhaltig – für den Fortbestand und zur Schaffung stabiler und sicherer Arbeitsplätze – setzt unsere Mandantin Ihre Erfolgsgeschichte fort! Wir suchen im Rahmen einer Altersnachfolge für diesen Geschäftsbereich ab sofort und unbefristet einen Bereichsleiter „in spe“ m/w.

 

Ihre Aufgaben!

  • Unterstützung des Bereichsleiters in allen Belangen der Abteilungs- und Fertigungsplanung insbesondere Terminkoordination der Abteilungen Konstruktion, Fertigung und Montage
  • Mitwirkung und Unterstützung in der Weiterentwicklung des Produktsortiments und   der Produktentwicklung
  • Verfassen von Betriebsanleitungen für Sondermaschinen
  •  Fachliche Unterstützung der Außendienstmitarbeiter im In- und Ausland, Angebotskalkulation für kundenspezifische Prüfanlangen
  • Wahrnehmung wichtiger Kundentermine mit dem Vertrieb

 

Ihre Persönlichkeit:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik (TU/FH/Master)
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Fertigung von Sondermaschinen mit fundierten Kenntnissen in der mechanischen und elektrischen Konstruktion
  • Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von interdisziplinären Teams
  • Gute Kenntnisse in der Planung und Terminierung kundenspezifischer Sondermaschinen
  • Kommunikative, präsentationsstarke Persönlichkeit mit Teamgeist, Integrationsbereitschaft und sehr guten Kenntnissen der deutschen und englischen Sprache (in Wort und Schrift)

 

Ihre Chance!
NACH INTENSIVER UND ERFOLGREICHER EINARBEITUNG DES STELLENINHABERS, IST IM RAHMEN EINER ALTERSNACHFOLGE, DIE ÜBERNAHME DER BEREICHS- UND WERKLEITUNG FÜR DIESEN GESCHÄFTSBEREICH VORGESEHEN!

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter der Rufnummer +49 231 189915-20 oder per E-Mail hschmidt@antal.com zur Verfügung.

 

 

 

 

 

 

 
×