This job is no longer available.

You can view related vacancies or set-up an email alert notification when similar jobs are added to the website using the buttons below.

Führungsperspektive für Key Account Manager D Industrial Sales

Job Description

International tätiges Produktions- und Handelsunternehmen im Bereich Sicherheitsausrüstung (PPE bis hin zu komplizierten technologischen Sonderlösungen), seit 60 Jahren im Markt, sucht für den deutschen Raum einen weiteren Key Account Manager zum Direktverkauf an die Industrie. Bei entsprechendem Potenzial und Leistung ist zeitnah echte Führungsperspektive mit Länderverantwortung vorgesehen.

Aufgaben:
• Pflege und Entwicklung bestehender Geschäftsbeziehungen und insbesondere Entwicklung von Neukunden nach festgelegten KPIs
• Ausbau des Umsatzes und der Service Performance
• Identifikation neuer Lösungspotentiale und Kundenbedürfnisse (sowohl Kauf als auch Leasingmodelle)
• Verhandlung von Aufträgen, Preisen und Konditionen
• Festigung von Kundenbindung sowie Neuakquisition
• Key Account Management, d.h. Abschluss, Entwicklung von Individuallösungen, Implementierung und Follow Up
• Markt- und Geschäftserweiterung
• Berichtet an den GF/NL Deutschland
• Arbeit vom Home Office aus (d.h. Umzug nicht  unbedingt erforderlich)


Voraussetzungen:
• Nachweisbare Verkaufs- und Vertriebserfolge in einem vergleichbaren Umfeld in Industrie und B2B mit ca. 5 Jahren einschlägiger Berufserfahrung
• Nachweisbare Key Account Managementerfahrung in der deutschen Großindustrie, insbesondere im system- und lösungsorientierten Verkauf
• Kaufmännische Kompetenz und technisches Einfühlungsvermögen (technische Ausbildung von Vorteil)
• Gute Kenntnisse in Arbeitssicherheit, Brandschutz und relevanten Themen zur besseren Glaubwürdigkeit von Vorteil
• Deutsch auf Niveau Muttersprache in Wort und Schrift, fließend Englisch wegen internationaler Anbindung notwendig
• Einschlägige IT-Kenntnisse zur Vertriebssteuerung und Organisation
• Nachweisbare Erfahrungen in Key Account Management in Industrie und/oder öffentlich-rechtlichen Einrichtungen
• Fähigkeit zur Erfassung von Kundenbedürfnissen und anschließender Vermittlung und Verkauf komplexer, maßgeschneiderter Gesamtlösungen (im Gegensatz zu reinem Katalogverkauf)
• Nachweisbare Vertriebsvolumina im betreffenden Verkaufsgebiet bei Key-Accounts
• Industrieerfahrung aus Petrochemie, Bergbau, Maschinenbau, Metallindustrie oder Automotive von Vorteil
• Selbstmotiviert, zielstrebig, präsentations- und verhandlungssicher, gut organisiert und diszipliniert

Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung. Vertraulichkeit ist zugesichert.

 

 
×