Systembetreuer Middleware Continuous Integration (m/w)

Job Description

Unser Mandant ist die Sparda-Datenverarbeitungs eG (SDV). Die SDV ist die IT-Tochter der bundesweit tätigen Sparda-Bankengruppe. Das Unternehmen beschäftigt rd. 380 Mitarbeiter (6.500 in der Unternehmensgruppe gesamt) und entwickelt und betreibt hochmoderne IT-Lösungen für den Bankenverbund. Das Unternehmen wurde mehrfach als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet und erzielt seit vielen Jahren Spitzenwerte im Bereich Kundenzufriedenheit. Die Firma betreibt auch zwei Rechenzentren im High-Performance-Bereich und arbeitet nach aktuellen Projektmanagement-Standards. Zum weiteren Ausbau suchen wir aktuell am Standort Nürnberg in unbefristeter Festanstellung nach einem

 

Systembetreuer Middleware Continuous Integration (m/w)

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Bereitstellung von Systemtechnik-Komponenten für das Lifecycle-Management von Banken- und SDV-Anwendungen mit hochverfügbarem, stabilen 24 * 7 Betrieb
  • Installation, Konfiguration und Weiterentwicklung der SDV-Infrastruktur im Bereich Continuous Integration zum Deployment der Anwendungen.
  • Durchführung von Updates der Continuous Integration-Infrastruktur
  • Aufbau, Betrieb und Administration von Linux-Containern (Docker)
  • Planung, Test und Durchführung von Updates der CI-Infrastruktur
  • Definition von Anforderungen an das Monitoring
  • Analyse und Behebung von Problemen im Middleware-Umfeld
  • Dokumentation und Übergabe der Arbeitsergebnisse
  • Projektunterstützung

 

Die Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in Informatik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Continuous Integration und im Lifecyclemanagement von Businessanwendungen
  • Sehr gute Kenntnisse in aktuellen Linux-Distributionen (RedHat/CentOS, SuSE)
  • Weitreichende Kenntnisse in Linux Systemkonfiguration mit Puppet
  • Tiefgründige Erfahrungen in der Administration von CI-Tools (zB Jenkins, Nexus, Maven, mcollective, Foreman)
  • Gutes Know-How in der Erstellung von Scripts mittels Bash, Perl und Ruby
  • Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Linux-Containern mit Docker, optimalerweise bereits mit Container Management Systemen wie Kubernetes oder Shipyard
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit für neue Technologien und die eigenen Themenstellungen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Engagement
  • Methodische und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie analytisches Denkvermögen

 

Das Angebot:

  • Sie machen Karriere in einem stabilen und wachsenden Unternehmen
  • Sie erhalten Schulungen und Einarbeitung auf höchstem Niveau
  • Sie beziehen ein attraktives Fixgehalt
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen
  • Modernes und angenehmes Arbeitsumfeld, Arbeit mit neuesten Technologien

 

 

 
×