Job Description

Unser Mandant ist ein Teil eines großen Pharmakonzerns, der weltweit zu den Top 5 OTC Unternehmen gehört und einen jährlichen Umsatz von 4,6 Mrd. USD erwirtschaftet. Mit mehr als 15.000 Mitarbeitern vertreibt das Unternehmen in über 40 Ländern Arzneimittel, Medizinprodukte, Kosmetika und Nahrungsergänzungsmittel sowohl über den Lebensmitteleinzelhandel als auch über Apotheken, Drogerien und Online Plattformen.
Für den deutschen Standort im Großraum Stuttgart/Tübingen suchen wir ab sofort einen hochmotivierten
 
Shopper Marketing Manager/Category Activation Manager (m/w)
 
Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Shopper Marketing und Category Activation Strategien für verschiedene Produkte in der Apotheke
  • Selbständige Kreation, Umsetzung und Tracking von überzeugenden und am Markt gewinnenden Promotions, Aktivierungskonzepte und -maßnahmen
  • Übersetzung von Marketing-Konzepten in inspirierende Mehrwert-Konzepte für Apotheken- & Großhandels-kooperationen
  • Konzeption und Erstellung von überzeugender Verkaufspräsentationen und Verkaufsunterlagen
  • Konzeption und Umsetzung kundenindividueller Werbemaßnahmen
  • operative Zusammenarbeit mit den Handelspartnern
  • Management von Agenturen und Lieferanten
  • Regelmäßige Analyse und Monitoring von Märkten, Segmenten, Shopper Insights und Wettbewerben als Basis für schlagkräftige Konzepte
  • Enge Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb
  • Interner Vertreter der Handelssicht in verschiedenen Marketing-Gremien und internen Meetings

    
Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Marketing/Vertrieb oder Handel
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Handelsmarketing, Shopper Marketing, Marketing oder Vertriebim Bereich FMCG, freiverkäuflicher Gesundheitsprodukte (OTC) oder RX
  • Erfahrungen im Bereich Online-Marketing (SEO/SEA) und eCommerce von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der deutschen Handels- und/oder Apotheken-Landschaft
  • Sehr gute Projektmanagement-Fähigkeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise; pro-aktiv
  • Exzellente kommunikative und analytische Fähigkeiten
  • Pragmatischer, kosten- und ertragsorientierter Arbeitsstil
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz, Teamorientierung sowie die Fähigkeit zu vernetztem Arbeiten
  • Sicherer Umgang mit MS Office; Erfahrung im Umgang mit Datenbanken von Vorteil

 
Wenn Sie gerne in einem dynamischen Unternehmensumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und langfristig sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten arbeiten und einen großen Einfluss auf die Geschäfts-entwicklung in Deutschland nehmen möchten, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail an:
Frau Romy Seidel, E-Mail: rseidel@antal.com, Tel.: 0911 590 596 22
  

 
×